Accounts

Die Nutzung zahlreicher IT-Services ist nur mit authentifizierten Zugriff (Benutzer*innenname, Kennwort) möglich. Als Angehörige*r der mdw müssen Sie als Erstes Ihren mdwOnline-Account mittels PIN-Code aktivieren, wodurch für Sie

 

  • automatisch eine Mailbox und ein Account zur Nutzung der Fileservices und der PC-Räume erstellt
  • und alle Funktionen Ihrer mdwCard (Personalkarte, Ausweis für Studierende, mdwPrint) frei geschalten werden.
  • Danach können Sie bei Bedarf die Netzwerkdienste aktivieren (WLAN, eduroam, VPN).

 

🔑 Accounts aktivieren

 

⚠️ Kennwörter

Beachten Sie zum Schutz Ihrer Accounts und Daten die IT-Nutzungsrichtlinie:

 

  • Für die einzelnen IT-Dienste unterschiedliche Kennworte verwenden.
  • Mindestens 10 Zeichen lang
  • Es dürfen weder Vornamen, Nachnamen, Geburtsdatum, mdw-Funktion oder andere leicht zu erratende Begriffe aus Ihrem Umfeld oder Zeichenfolgen (z.B. 1234, 2222, abc..., asdf..., etc.) enthalten sein.
  • Mindestens jährlich ändern.
  • mdw-Kennwörter nicht für private Accounts verwenden.
  • Auf Geheimhaltung achten - Nicht an Dritte weitergeben.

 

Gültigkeit

Die Gültigkeit Ihrer Accounts endet üblicherweise mit Ihrem Auscheiden aus der Universität, einer vereinbarten Gültigkeitsdauer (Projektende etc.), auf Ihren Antrag oder nach einer mehr als sechsmonatigen Nichtnutzung oder Sperre. Ungültige Accounts werden inklusive Daten gelöscht, sofern in den speziellen Nutzungsrichtlinien der mit dem Account verbundenen IT-Services keine anderen Regelungen gelten.